Bözen Hallwilersee
Bözen Hallwilersee: Home Hallwilersee    Inserate schalten: Anmeldung    Login Orte am See:    Seengen      Meisterschwanden      Beinwil am See    





Bözen "Hallwilersee"


Hier folgen weitere Informationen:

Bözen am Hallwilersee:

Bözen.Geographie.

Das Dorf liegt westlich des Bözbergpasses am Oberlauf der Sissle und ist von sanft ansteigenden Hügeln des Tafeljuras umgeben. Es sind dies der Schemel im Norden (615 m ü. M.), der Hessenberg im Nordosten (507 m ü. M.) und der Müliberg im Südwesten (473 m ü. M.). Ein kurzes Seitental führt nordostwärts in Richtung Elfingen. An den Südhangen des Schemels und Hessenbergs befinden sich mehrere Rebberge.[3]Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 396 Hektaren, davon sind 86 Hektaren mit Wald bedeckt und 44 Hektaren überbaut. Der höchste Punkt ist der Gipfel des Schemels auf 615 Metern, der tiefste liegt auf 397 Metern an der Sissle.Nachbargemeinden sind Elfingen im Norden, Effingen im Osten, Zeihen im Süden und Hornussen im Westen.

Quellenangabe: Die Seite "Bözen.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 28. Januar 2010 18:09 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.